Wohnquartier Hansaterrassen

Hamburg

Architekten: blauraum Architekten, Hamburg

Das neue Wohnquartier „Hansaterrassen“ im Hamburger Osten umfasst 6 Einzelgebäude, die sich auf einem Gelände zwischen der Wendenstraße und dem Rückerskanal Ecke Mittelkanal befinden. Um allen Bewohnern einen Wasserblick zu ermöglichen wurden die Gebäude versetzt positioniert.
Die Zwischenzonen des Gebäudeensembles sind lebendig teils durch Spielfläche gestaltet und die öffentlich zugänglichen Uferzonen werden über breite Treppenanlagen erreicht.

Schon von Weitem zu erkennen sind die messingfarbenden, perforierten Balkonbrüstungen und die horizontalen Bänder, die an ein Pixelmuster erinnern. Nähert man sich den Gebäuden fallen einem auch die horizontal angelegten Flächen im Bereich der Fenster aus hellen Mosaikfliesen ins Auge. Je nach Sonnenstand beginnt die Fassade dort an zu glitzern.

Auszeichnung: Hamburger BDA Preis 2016